Lukas Klostermann | RB Leipzig

Leipzig muss wochenlang auf Klostermann verzichten

09.08.2022 - 10:16 Uhr Gemeldet von: FCB22 | Autor: Fabian Kirschbaum

Schlechte Nachrichten, was RB Leipzig und Lukas Klostermann angeht. Der Abwehrmann hat sich beim Ligastart gegen den VfB Stuttgart (1:1) am linken Sprunggelenk verletzt. Betroffen ist die Syndesmose. Die sei beschädigt, sodass der 26-Jährige laut Bild-Angaben sogar wohl operiert werden muss. Sky zufolge ist die Behandlungsart aber noch nicht entschieden. Klar ist: Klostermann fällt mehrere Wochen aus.


Er hatte beim Aufeinandertreffen mit den Schwaben noch durchgespielt. Die Schmerzen traten später auf. Erster Nachrücker für den deutschen Nationalspieler dürfte Mohamed Simakan sein. Laut dem Boulevardblatt ist es außerdem möglich, dass RB noch mal etwas auf dem Transfermarkt macht, um den Ausfall Klostermanns abzufedern.

Quelle: twitter.com

LIGAINSIDER-DURCHSCHNITTSNOTE in den letzten VIER Jahren
3,52 Note
3,73 Note
3,82 Note
4,00 Note
Saison
2019/20
2020/21
2021/22
2022/23
Einsätze
31
23
23
1
Deine Einschätzung als Manager? Stimme jetzt ab und sieh, was die Community denkt:
7% KAUFEN!
6% BEOBACHTEN!
86% VERKAUFEN!