Marco Friedl | SV Werder Bremen

Werner äußert sich zu Friedls Verletzung

25.09.2023 - 10:00 Uhr Gemeldet von: Robin Meise | Autor: Robin Meise

Der SV Werder Bremen musste beim 2:1-Erfolg über den 1. FC Köln auf Mannschaftskapitän Marco Friedl verzichten. Der Innenverteidiger klagte – wie schon während der Sommervorbereitung im Juli – erneut über Probleme an der Bauchmuskulatur. Ob er am kommenden Wochenende gegen Aufsteiger Darmstadt 98 zum Einsatz kommen kann, bleibt abzuwarten.


Ersetzt wurde der Österreicher in der Dreierkette durch Miloš Veljković, das Kapitänsamt übernahm für das Köln-Duell Niklas Stark. Wie schwerwiegend die Blessur Friedls tatsächlich ist, konnte Trainer Ole Werner laut BILD-Angaben noch nicht genauer sagen: „Es ist wieder eine Bauchmuskel-Geschichte. Wir müssen den Montag abwarten.“ Zuerst wurde noch über Rippenprobleme beim 25-Jährigen berichtet.

Quelle: bild.de

LIGAINSIDER-DURCHSCHNITTSNOTE in den letzten VIER Jahren
4,08 Note
-
3,81 Note
-
Saison
2020/21
2021/22
2022/23
2023/24
Einsätze
32
-
30
-
Deine Einschätzung als Manager? Stimme jetzt ab und sieh, was die Community denkt:
16% KAUFEN!
24% BEOBACHTEN!
58% VERKAUFEN!