Mark Uth | FC Schalke 04

Uth trainiert teilweise mit dem Team

21.10.2020 - 12:25 Uhr Gemeldet von: Betze1900 | Autor: Fabian Kirschbaum

Beim FC Schalke zählt Mark Uth aktuell zu den angeschlagenen Spielern. Aufgrund muskulärer Probleme verpasste der 29-Jährige die zurückliegende Bundesligapartie der Knappen gegen Union Berlin (1:1, am Sonntag). Der Stürmer konnte zur Wochenmitte nun aber den ersten Schritt auf dem Weg zu seinem Comeback machen.


Uth absolvierte nämlich zum Trainingsauftakt am Mittwoch eine individuelle Einheit, die sich über rund 70 Minuten erstreckte. Genau genommen wärmte sich der Stürmer zunächst zusammen mit seinen Teamkollegen auf und war sogar am Ball, um dann aber die angesetzten Spielformen auszulassen. Stattdessen arbeitete er am Rande des Platzes individuell weiter – unter Anleitung von S04-Athletiktrainer Quirin Löppert.

Mit Blick auf das Programm und seine Beschwerden bleibt es damit allerdings nach wie vor noch fraglich, ob Uth beim bevorstehenden Revierderby gegen Borussia Dortmund (Samstag, 18:30 Uhr) zum Einsatz kommen kann. Über seine Einsatzfähigkeit werden erst die nächsten Trainingseinheiten entscheiden.


LIGAINSIDER-DURCHSCHNITTSNOTE in den letzten VIER Jahren
3,32 Note
3,80 Note
3,60 Note
3,57 Note
Saison
2017/18
2018/19
2019/20
2020/21
Einsätze
31
20
23
7
Deine Einschätzung als Manager? Stimme jetzt ab und sieh, was die Community denkt:
61% KAUFEN!
25% BEOBACHTEN!
13% VERKAUFEN!