Mateo Klimowicz | VfB Stuttgart

Klimowicz weckt weiteres Interesse in Italien und Spanien

23.06.2022 - 15:49 Uhr Gemeldet von: crazy_lad | Autor: Fabian Kirschbaum

Mateo Klimowicz ist im Verlauf der zurückliegenden Saison beim VfB Stuttgart auf das Abstellgleis geraten. Schon länger steht daher im Raum, dass der Offensivakteur die Schwaben womöglich in diesem Transfersommer verlassen könnte. Es geht dabei um mehr Spielzeit. An Interessenten aus dem Ausland mangelt es jedenfalls nicht, wie die Stuttgarter Nachrichten berichten.


Demnach sollen aus Italien Sampdoria Genua (Serie A) und aus Spanien der Elche CF (LaLiga) an Klimowicz dran sein. Vor allem wurde der 21-Jährige aber mit dem Charlotte FC aus der Major League Soccer, um den es zuletzt schon Gerüchte gab, in Verbindung gebracht. Laut Stuttgarter Nachrichten scheint hier eine Leihe mit Kaufoption möglich.

Dem kicker zufolge glauben die Verantwortlichen in Stuttgart, dass ein (Tapeten-)Wechsel dem Deutsch-Argentinier guttun würde. Sowohl eine Leihe als auch ein Verkauf sei denkbar. Anfang Juni wurde noch berichtet, dass der VfB eine Leihe präferiere.

Vertraglich ist Klimowicz noch bis 2024 an den VfB gebunden. Aktuell deutet jedoch vieles auf einen vorzeitigen Abschied hin. Und darauf, dass der Techniker nur für eine bestimmte Zeit die Vorbereitung in Stuttgart (Leistungsdiagnostik startet am kommenden Wochenende) mitmachen wird.

Quelle: stuttgarter-nachric... | kicker

LIGAINSIDER-DURCHSCHNITTSNOTE in den letzten VIER Jahren
-
-
4,15 Note
4,35 Note
Saison
2018/19
2019/20
2020/21
2021/22
Einsätze
-
-
25
15
Deine Einschätzung als Manager? Stimme jetzt ab und sieh, was die Community denkt:
22% KAUFEN!
44% BEOBACHTEN!
33% VERKAUFEN!