Omar Mascarell | FC Schalke 04

Mascarell vor Einstieg ins Teamtraining

01.09.2020 - 17:05 Uhr Gemeldet von: Juggernaut | Autor: Robin Meise

Eine anberaumte MRT-Untersuchung konnte im Fall von Omar Mascarell während des Trainingslagers letztendlich doch noch durchgeführt werden. Ein erster Versuch musste infolge der Corona-Erkrankung von Alessandro Schöpf noch abgebrochen werden.


"Die Bilder sahen super aus. Es steht einer Rückkehr nichts im Wege", zeigte sich Cheftrainer David Wagner laut der "Westdeutschen Allgemeinen" erfreut über die guten Nachrichten. Eine schrittweise Rückkehr in das Teamtraining des FC Schalke soll nun erfolgen: "Omar ist sehr nah dran", erklärte der 47-jährige Übungsleiter.

Mit einer Einsatzfähigkeit in den ersten Pflichtpartien ist dem Bericht zufolge aufgrund der langen Ausfallzeit von über sechs Monaten aber noch nicht zu rechnen. Auch im kommenden Testspiel gegen den VfL Bochum (5. September) ist der Mannschaftskapitän kein Thema.

Quelle: waz.de

LIGAINSIDER-DURCHSCHNITTSNOTE in den letzten VIER Jahren
3,28 Note
4,04 Note
3,54 Note
4,29 Note
Saison
2017/18
2018/19
2019/20
2020/21
Einsätze
9
14
23
7
Deine Einschätzung als Manager? Stimme jetzt ab und sieh, was die Community denkt:
69% KAUFEN!
14% BEOBACHTEN!
16% VERKAUFEN!