Ralf Fährmann | FC Schalke 04

Fährmann steht gegen RB Leipzig im Tor

02.10.2020 - 14:32 Uhr Gemeldet von: Fabian Kirschbaum | Autor: Fabian Kirschbaum

Torhüter Ralf Fährmann wird am kommenden Samstag in der Startaufstellung des FC Schalke stehen. Da kommt es für die Knappen um 18:30 Uhr zum Duell mit RB Leipzig.


Dass der 32-Jährige beim Spiel gegen die Sachsen den Vorzug gegenüber Neuzugang Frederik Rönnow (kam per Leihe von Eintracht Frankfurt) erhält und zwischen den Pfosten steht, darüber informierte Schalkes neuer Trainer, Manuel Baum, am Freitag im Vorgespräch der Partie.

"Ralf wird spielen gegen Leipzig. Das ist gestern mit ihm besprochen worden. Und deswegen gibt es zum Torwart eigentlich nichts mehr zu sagen", so der 41-jährige Fußballlehrer in einem kurzen Statement.

Quelle: Pressekonferenz

LIGAINSIDER-DURCHSCHNITTSNOTE in den letzten VIER Jahren
3,44 Note
3,24 Note
-
4,00 Note
Saison
2017/18
2018/19
2019/20
2020/21
Einsätze
34
17
-
3
Deine Einschätzung als Manager? Stimme jetzt ab und sieh, was die Community denkt:
52% KAUFEN!
17% BEOBACHTEN!
29% VERKAUFEN!
  • KOMMENTARE
  • 02.10.20

    Vielen Dank

  • 02.10.20

    Rönnow langfristig S11?

    • 02.10.20

      Ich denke nicht, dass man das so einfach sagen kann. Natürlich hat Rönnow bei Schalke bessere Chancen zu spielen da Fährmann nicht so konstant spielt wie Trapp, jedoch muss er auch erstmal an ihm vorbeikommen. Fährmann dürfte erstmal spielen solange er seine Leistung bringt, sollte er jedoch nicht konstant seine Performance bringen steht mit Rönnow kein schlechter Ersatz bereit, der ihn ablösen könnte.

    • 02.10.20

      Fährmann sah in den ersten beiden Spielen alles andere als gut aus, rönnow ist sicherlich nicht zu schalke gewechselt um da auf der bank zu sitzen, dann hätte er auch bei der eintracht bleiben können!

    • 02.10.20

      Wo sah denn Fährmann alles andere als gut aus? Denkst Du Rönnow hätte gegen Bayern nur 6:0 und gegen Bremen nur 2:1 verloren ^^'

    • 02.10.20

      Ralle ist ein super Typ und auf der Linie Klasse, fußballerisch aber m. M. n. zu limitiert für den modernen Fußball

    • 02.10.20

      Matchwinner: er hat 11 dinger in 2 spielen kassiert, das erste ding gegen werder geht auf seine kappe ( er steht bereits in der kurzen Ecke, warum geht der zu nem Ball der 1m neben das Tor geht?) und gegen Bayern behaupte ich mal waren auch alle 8 Dinger nicht komplett unhaltbar, wie gesagt wenn er solche Sicherheit ausstrahlen würde hätte man jetzt nicht Rönnow geholt! 🤷‍♂️

    • 02.10.20

      ein kleines Problem könnte halt Rönnows Verletzungsanfälligkeit bereiten, aber das kann man ja nie vorhersagen

    • 02.10.20

      Haha, manche tun ja gerade so, als ob Rönnow DER große Gewinn wäre. Klar war gegen Trapp kein Ankommen, aber bei seinen S11 Chancen war er ja alles andere als sicher.

      Wer jetzt über Fährmann schimpft, sollte sich nochmal die ersten beiden Spiele von Rönnow ansehen.

  • 02.10.20

    langfristig auf Rönnow setzen?

  • 02.10.20

    Richtige Entscheidung. War in den ersten beiden Spielen die ärmste Sau und hat noch am ehesten neben Ibisevic überzeugt.

  • 02.10.20

    Müll - Rönnow rein!

  • 02.10.20

    Sehr geil von Baum dass er das vorher kommuniziert, aber ne info ob Rönnow nach der Lsp die 1 ist wär trotzdem cool gewesen 😄

  • 02.10.20

    Männers. Weiß jemand, ob ich als Admin einen Transfer rückgängig machen kann? Ein Mitspieler hat aus versehen den falschen Spieler verkauft.

    • Icyice
      1 Frage 1 Follower
      Icyice
      02.10.20

      Wenn es KB ist, musst du meines Wissens nach den Support diesbezüglich anschreiben.

    • 02.10.20

      Der muss Kickbase schreiben... für heute wird es aber eng... verkaufen weiß ich nicht ob sie das richten können

    • 02.10.20

      Bei comunio kannst du einen Transfer rückgängig machen. Allerdings ist der Mitspieler heute Morgen im Minus gewesen durch den falschen Verkauf, bekommt er trotzdem keine Punkte. Das lässt sich aber durch den Support beheben.

    • 02.10.20

      Danke euch! Ja, frage galt für Kickbase. Hab dem Support eben mal geschrieben. Mal schauen, ob es geht und wenn, wie lange es dauert.

    • Icyice
      1 Frage 1 Follower
      Icyice
      02.10.20

      Die antworten i. d. R. innerhalb 3 Tagen. Für heute wird es tatsächlich ziemlich knapp.

  • 02.10.20

    Baum raus

  • Kickbaser123
    1 Frage 1 Follower
    Kickbaser123
    02.10.20

    Habe Rönnow vor paar Wochen für 500k geschossen. Jetzt für 7mio verkaufen (L) oder spekulieren dass er langfristig Stammtorwart wird und noch teurer wird (DL)?

  • 02.10.20

    War ja wieder mal klar...

  • 02.10.20

    Fährmann steht mMn zum letzten Mal im Schalker Tor.
    Warum sollte sich Rönnow Schalke antun, wenn er nicht mal zum Einsatz kommt.
    Zumal Fährmann auch kein junges Talent ist, auf den man langfristig baut.

  • 02.10.20

    Ihr Hobbymanager hättet Schalke schon vor 2 Jahren in die 2. Liga gebracht :D

  • 02.10.20

    Die Schalker wollen auch einfach nicht gewinnen.

  • 02.10.20

    Hätte echt safe mit Rönnow als neuer Nummer 1 gerechnet? Wo macht denn ein Ersatztorhütertausch bitte Sinn? 😂

  • 02.10.20

    Fährmann darf sich nochmal 10 Hütten fangen und der Neue übernimmt nach der LSP. :)
    Hätte meine neue Nummer 1 auch nicht gg RB verbrannt.

  • 02.10.20

    Absolut richtig so.
    Man kann das was bei Schalke passiert absolut nicht gut reden..
    Aber Fährmann kann da am wenigstens dafür..

  • 02.10.20

    mein Beileid

  • 02.10.20 Bearbeitet am 02.10.20 15:15

    Richtig so, Baum! Rönnow ist als guter Backup für einen starken Fährmann geholt worden und Schubert soll mal etwas Abstand von den Ereignissen der letzten Saison bekommen.
    Mir persönlich ist die Sache mit dem Keeper viel zu viel Aufwand... aber wenn dann bis zum 5.10. noch zwei defensiv stabile, schnelle und ausdauernde Schienenspieler (RV/RM + LV/LM) mit Qualitäten im Flanken verpflichtet werden, kann man durchaus dem Abstiegskampf entkommen. Ansonsten hätten die Kaderplaner schlicht und einfach versagt!

  • 12x4x5x359x55x3
    3 Fragen 1 Follower
    12x4x5x359x55x3
    02.10.20

    Lasst Rönnow doch erst mal in Gelsenkirchen ankommen, der kennt ja wsl. zum aktuellen Zeitpunkt noch nicht mal die Vornamen aller Spieler :D

    Nach der LSP bin ich überzeugt, dass Rönnow im Tor stehen wird. Ansonsten hätte der Tausch tatsächlich keinen Sinn ergeben.
    Dazu kommt, dass Rönnow laut BildPlus auf ausdrücklichen Wunsch Baums verpflichtet wurde.

    • 02.10.20

      BildPlus :D unseriöser Journalismus plus einem braunen, dampfenden Häufchen drauf ;-)

    • 12x4x5x359x55x3
      3 Fragen 1 Follower
      12x4x5x359x55x3
      02.10.20

      Was den Sport betrifft, ist Bild oft die beste Quelle, die man haben kann, da sie einfach in jedem Verein wahnsinnig gut vernetzt sind.
      Aber man kann es sich natürlich auch leicht machen und alles sofort als "unseriös" abstempeln.

    • 02.10.20

      Evtl. hast du mit dem Sportteil recht?! Meine Prinzipien erlauben es aber nicht ein Bildblatt überhaupt in die Hand zu nehmen... ich kanns nicht prüfen - das macht Rezo sowieso schon mit Quellangaben!

    • 12x4x5x359x55x3
      3 Fragen 1 Follower
      12x4x5x359x55x3
      02.10.20

      "Wenn ich mir die Augen zuhalte und keinen sehen kann, können sie mich auch nicht sehen" :-)

    • 02.10.20

      Natürlich ergibt der Wechsel für Rönnow Sinn weil er gg Trapp genau eine 0%ige Chance hätte sich durchzusetzen.
      Gg Fährmann hat er defintiv bessere Chancen.
      Jeder der aber vorgibt zu wissen wer langristig im Vorteil ist, will hier seinen Spieler pushen oder sich einfach nur wichtig machen.

  • 02.10.20

    Ich versteh das bei Fährmann nicht. Erst für Nübel abgesägt worden, nach einer verletzung, obwohl er vorher 2 überragende Jahre hatte (Bester Comunio tw buli weil neuer verletzt war). Dann dieses Jahr Von Anfang an trotz Verdienste auch wieder in Frage gestellt, wobei Schubert deftige wackler hatte letzte Saison. Danach undankbar im 1. Spiel 8 Stück in München gefressen aber den hauptsächlichen Anteil gehabt das es nicht zweistellig wurde. Und jetzt soll der Reservist aus Frankfurt oder der jungspund aus dem Lazarett im abstiegskampf die Kohlen aus dem Feuer holen? Finde die Ansage von Baum top, alles andere wäre fahrlässig. Denke eh das es nach Leipzig und lsp eine grundlegende Aussage gibt. Jetzt ronnow rein zu schmeißen, ohne Ansatz einer mannschaftsbindung und man hat 3 tw‘s ohne Selbstvertrauen. Dann kannste auch jeden Spieltag gleich den tw für die Aufstellung auswürfeln. Man darf eh gespannt sein, wie die defensiv Arbeit der vorderleute ausfällt, damit man mal bewerten kann, ob ein tw in Schalke noch spiele entscheidet oder nur schadensbegrenzung betreiben kann.

  • 02.10.20

    Einfach mal das Leipzigspiel abwarten. Überzeugt Fährmann hier, wird der auch erstmal drin bleiben.

    Wenn nicht, könnte es natürlich zum Wechsel nach der LSP kommen.

    Wenn Rönnow schon sicher als Nr. 1 geplant wäre, wie hier soviele denken, würde er auch am Samstag spielen.

  • 02.10.20

    War Baum nicht mal selbst Torwart ?

  • 02.10.20

    Ich hoffe, das die 5 Tore rein bekommen 👌🏻

  • 03.10.20

    Jetzt für 8,1 Mio verkaufen oder behalten?

  • 07.10.20

    Für knapp 4 mio der aktuell günstigste stammtorwart. Der wird sicher noch bis auf 7 oder 8mio steigen (wenn man die preise der anderen stammtorhüter vergleicht)