Simon Zoller | VfL Bochum

Zoller möchte über 2022 hinaus bei Bochum bleiben

25.08.2021 - 21:00 Uhr Gemeldet von: Fabma96 | Autor: Dennis Winterhagen

Im Sommer 2022 läuft der Vertrag von Simon Zoller beim VfL Bochum aus. Einen Abgang wird es jedoch nicht geben – zumindest wenn es nach dem Stürmer selbst geht, der sich in Bochum sehr wohl fühlt.


„Ich wage die Prognose, dass ich auch in der Saison 2022/23 noch beim VfL spiele“, erklärte der 30-Jährige im Interview mit dem kicker und spricht weitergehend von „zwei, drei, vier“ weiteren Jahren im Dress des Ruhrpott-Klubs.

Warum er sich da so sicher ist? „Ich glaube an das Projekt beim VfL Bochum“, meint der Torjäger, der weiß, dass es „Rückschläge geben wird“, aber dabei helfen wolle, den Verein wieder in der ersten Liga zu etablieren.

Nach dem 2:0-Sieg gegen den 1. FSV Mainz 05 kann die Mannschaft von Cheftrainer Thomas Reis dahingehend den nächsten Schritt am Samstag vollziehen, wenn sie um 15:30 beim 1. FC Köln gastieren.

Quelle: kicker.de

LIGAINSIDER-DURCHSCHNITTSNOTE in den letzten VIER Jahren
-
-
-
3,12 Note
Saison
2018/19
2019/20
2020/21
2021/22
Einsätze
-
-
-
4
Deine Einschätzung als Manager? Stimme jetzt ab und sieh, was die Community denkt:
88% KAUFEN!
5% BEOBACHTEN!
5% VERKAUFEN!
AKTUELLE TOP-THEMEN
Gregor Kobel © imagoimages / Sven Simon
Diagnose bei Dortmunds Kobel steht fest

Borussia Mönchengladbach © imagoimages / Ulrich Hufnagel
Gladbacher Quintett fehlt im Teamtraining
Patrik Schick © imagoimages / ULMER Pressebildagentur
Leverkusen in den nächsten Spielen ohne Schick
Patrik Schick © imagoimages / ULMER Pressebildagentur
Schick mit Blessur aus­ge­wechselt