Yorbe Vertessen | 1. FC Union Berlin

Ver­tes­sen-Transfer zu Union Berlin droht zu platzen

30.01.2024 - 10:00 Uhr Gemeldet von: crazy_lad | Autor: Robin Meise

Der Transfer von Yorbe Vertessen, der am Montag bereits den Medizincheck in Deutschland beim 1. FC Union Berlin absolvierte, droht sich auf den letzten Metern zu zerschlagen. Wie Eindhovens Dagblad berichtet, zögert die PSV Eindhoven mit der abschließenden Freigabe des Stürmers.


Der Grund dafür sei eine Verletzung von Angreifer Noa Lang. Aufgrund der frisch aufgetretenen Personalprobleme denken die Verantwortlichen aus Eindhoven darüber nach, Vertessen zurückzuholen. Mit Union gab es eine Einigung über fünf Millionen Euro Ablöse.

Ob sich dennoch eine passende Lösung finden lässt, wird sich in den nächsten Tagen zeigen. Das Transferfenster ist noch bis Donnerstag (18:00 Uhr) geöffnet.

Quelle: ed.nl

LIGAINSIDER-DURCHSCHNITTSNOTE in den letzten VIER Jahren
-
-
-
4,12 Note
Saison
2020/21
2021/22
2022/23
2023/24
Einsätze
-
-
-
13
Deine Einschätzung als Manager? Stimme jetzt ab und sieh, was die Community denkt:
40% KAUFEN!
30% BEOBACHTEN!
30% VERKAUFEN!