FC Ingolstadt 04
note 40
3,92 Note

FC Ingolstadt 040:2Eintracht Frankfurt

Eintracht Frankfurt
note 25
3,14 Note
100% Complete
13.
Auswechslung
Gacinovic
Ante Rebic
45.+2
Tor! 1:0
D. Abraham

Kopfball
Vorlage: M. Fabián

100% Complete
100% Complete
50.
Tor! 2:0
B. Oczipka

Schuss

82.
Gelbe Karte
Seferovic

Gelbe Karte

83.
Auswechslung
M. Hector
Gacinovic
90.+1
Auswechslung
T. Tawatha
M. Fabián
100% Complete
76.
Auswechslung
Stefan Lex
M. Leckie
78.
Auswechslung
A. Morales
Roger
90.
Auswechslung
Leipertz
M. Matip

Di. 20.09.2016 | 20:00

Lukás Hrádecky
Note
3,0

PARADEN
  • 0 0
  • 0 0
DEFENSIVE
AKTIONEN
Timothy Chandler
Note
3,0
OFFENSIVE
AKTIONEN
  • 0 0
  • 0 0
DEFENSIVE
AKTIONEN
David Abraham
Note
2,5
OFFENSIVE
AKTIONEN
  • 0 0
  • 0 0
DEFENSIVE
AKTIONEN
Tor
Jesús Vallejo
Note
2,5
OFFENSIVE
AKTIONEN
  • 0 0
  • 0 0
DEFENSIVE
AKTIONEN
Bastian Oczipka
Note
2,0
OFFENSIVE
AKTIONEN
  • 0 0
  • 0 0
DEFENSIVE
AKTIONEN
Tor
Omar Mascarell
Note
4,0
OFFENSIVE
AKTIONEN
  • 0 0
  • 0 0
DEFENSIVE
AKTIONEN
Marco Fabián
91.
Auswechslung
Note
2,5
OFFENSIVE
AKTIONEN
  • 0 0
  • 0 0
DEFENSIVE
AKTIONEN
Vorlage2
Szabolcs Huszti
Note
2,5
OFFENSIVE
AKTIONEN
  • 0 0
  • 0 0
DEFENSIVE
AKTIONEN
Haris Seferovic
Note
4,5
OFFENSIVE
AKTIONEN
  • 0 0
  • 0 0
DEFENSIVE
AKTIONEN
Alexander Meier
Note
4,0
OFFENSIVE
AKTIONEN
  • 0 0
  • 0 0
DEFENSIVE
AKTIONEN
Ante Rebic
13.
Auswechslung

Letzte Aktualisierung: Vor 2 Jahren | 23.11.2017 01:08

Abpfiff
90.+4
2:0
Abpfiff
90.+1
2:0
Taktischer Wechsel

T. Tawatha kommt für M. Fabián


90.+1
2:0


Formationswechsel

FC Ingolstadt 04 wechselt von auf 4-2-3-1

90.
2:0


Taktischer Wechsel

Leipertz kommt für M. Matip

83.
2:0
Taktischer Wechsel

M. Hector kommt für Gacinovic


82.
2:0
Gelbe Karte

Seferovic


78.
2:0


Taktischer Wechsel

A. Morales kommt für Roger

76.
2:0


Taktischer Wechsel

Stefan Lex kommt für M. Leckie

60.
2:0
Parade!

Chance für Hinterseer! Doch Hrádecky taucht ab und
pariert den Kopfball!

Chance vergeben!

Hinterseer köpft! Doch Hrádecky ist zur Stelle und
pariert.

50.
2:0
Toooooor!

B. Oczipka | Schuss nach Ecke
Indirekte Vorlage: Marco Fabián


49.
1:0
Chance vergeben!

M. Fabián schießt! Doch Ø. Nyland ist zur Stelle und
pariert.

Parade!

Chance für M. Fabián! Doch Ø. Nyland taucht ab und
pariert den Schuss!

45.+2
1:0
Toooooor!

D. Abraham | Kopfball nach Ecke
Vorlage: M. Fabián per Flanke


26.
0:0
Chance vergeben!

A. Meier schießt! Doch Ø. Nyland ist zur Stelle und
pariert.

Parade!

Chance für A. Meier! Doch Ø. Nyland taucht ab und pariert
den Schuss!

13.
0:0
Verletzungsbedingter Wechsel

Gacinovic kommt für Ante Rebic


6.
0:0
Knapp vorbei!

Chance für A. Meier! Doch der Ball geht ganz knapp am
Kasten vorbei!


Anpfiff
0.
0:0
Anpfiff

SO TIPPTE UNSERE COMMUNITY

0%

Eintracht Frankfurt GEWINNT

0%

UNENTSCHIEDEN

0%

FC Ingolstadt 04 GEWINNT

  • KOMMENTARE

  • 19.09.16

    Vallejo(like) oder Suttner(dislike) aufstellen?

    • 19.09.16

      Hector kommt zurück und könnte spielen, Suttner ist defintiv gesetzt! Daher würde ich zu Suttner raten! Aber du kannst auch warten bis die Aufstellung morgen vorm Spiel gezeigt wird und dann schnell umstellen. So werd ichs bei Kickbase zumindestens machen.

  • 19.09.16

    Rebic S11? (like)

  • 19.09.16

    was ist mit Hrgota? keine Chance mehr auf die S11? nichtmal alternative?

  • 19.09.16

    Wie sieht es mit Mascarell aus? Keine Chance auf S11?

  • 19.09.16

    Vallejo trotz Rückkehr von hector noch s11?

  • 19.09.16

    Wie sieht es eigentlich mit Tarashaj aus? Bald mal eine chance im kader zu sein?

    • 20.09.16

      Wäre cool, er trainiert ja nun seit letzter Woche mit, vielleicht klappts ja heute mit nem Einsatz von der Bank!

  • 20.09.16

    Seferovic gesetzt?

    • 20.09.16

      Gesetzt ist da vorne eigentlich nur Meier und in speziell diesem Spiel würde ich noch auf Fabian tippen. Alle anderen Positionen kann man nur schätzen, vor allem weil auch die Rotation durch die englische Woche dazukommt.

  • 21.09.16

    Unsere SGE gefällt mir echt super zur Zeit. Hoffentlich bleibt es auch mal dabei.

    • 21.09.16

      Leider hab ich genau die beiden, die leistungsmäßig anscheinend komplett abfallen: Seferovic und Gacinovic. Waren die wirklich so abartig schlecht? Jeweils -2 Comuniopunkte bei einem 2-0 Auswärtserfolg! Unfassbar! Was is da los?

    • 21.09.16

      Seferovic ist ja schon länger nicht auf der Höhe. Dass er was kann, hat er schon mal bewiesen, aber zur Zeit läuft es nicht so gut bei ihm. Und für Gacinovic ist es glaube einfach ein bisschen zu viel gerade. Er ist noch sehr jung und braucht auch mal ne Pause. Wenn Rebic mal fit wird und bleibt und auch Tarashaj eine Option ist, wird mehr rotiert und er kann auch mal durchschnaufen - das wird ihm sicherlich ganz gut tun.

  • 21.09.16

    Man muss aber auch so ehrlich sein, dass das Spiel heute nicht so gut war. Besonders in der 2. Halbzeit gabs Fehlpass über Fehlpass, was gute Konterchancen kaputt gemacht hat.

    Der Fortschritt ist allerdings, dass so ein Spiel dennoch gewonnen wird. Letzte Saison wäre das undenkbar gewesen.

    • 21.09.16

      Wenn du 2:0 in Führung liegst, musst du auch nicht schön spielen. Da geht es darum, möglichst kompakt zu stehen und den Gegner keine Räume zu bieten. Lauftechnisch war es das beste Spiel diese Sasion. Über 117 km haben beide Mannschaften an den Tag gelegt. Bei anderen Spielen wie Dortmund / Wolfsburg oder das Spiel Gladbach gegen Werder sah das ähnlich aus, die führenden Teams haben Tempo rausgenommen und nach einem Torerfolg des Gegners wieder angezogen. Schön sah das bei uns in der 2. HZ nicht aus, aber effektiv war es. :)

    • 21.09.16

      Der Kommentar geht ein wenig an meiner Kritik vorbei. Ich habe nichts gegen kompakt stehen, viel laufen oder gut verteidigen gesagt.
      Meine Kritik war, dass in der 2. Halbzeit nichts mehr nach vorne ging, weil die Eintracht es nicht geschafft hat den Ball länger als über 3 Stationen in den eigenen Reihen zu halten. Dadurch wurden viele Konterchancen schon im Keim erstickt und die Außen Seferovic und Gacinovic gingen gänzlich in der Luft.

      Das war gestern nicht so schlimm, da Ingolstadt total harmlos war. Aber in Zukunft wird man wahrscheinlich wenig Spiele mit einer Passquote von 55% gewinnen.

    • 21.09.16

      Ja ne ich geb dir schon recht, aber es war auch nicht notwendig anders zu spielen, um dieses gewünschte Spiel 90 Min. im Spiel so umzusetzen, ist die Mannschaft noch nicht eingespielt genug. Wenn du in den Konter gehst, kann das auch schnell nach hinten losgehen. Es wirkte wirklich so, man wolle mit allem was man hat, das 2:0 über die Zeit bringen. Dabei ging natürlich jeglicher Spielfluss verloren. Aber ja, es war nicht schön anzusehen und gerade die Außen sind noch nicht so im Spiel.

    • 21.09.16

      Notwendig nicht, aber ich glaube der Anspruch war schon nach der 2:0 Führung sich bietende Räume zum Konter zu nutzen. Oder zumindest den Ball länger in den eigenen Reihen zu halten und etwas die Hektik aus dem Spiel zu nehmen, denn dann fällt das Verteidigen ungleich leichter.

      Naja, immerhin haben wir nun schon Darmstadt und Ingolstadt hinter uns. So hässliche Spiele wird es wahrscheinlich nicht mehr geben in der Hinrunde.

    • 21.09.16

      Ich hab ne neue Theorie: ListigerLurch ist HarryKoch. Er hat dieselbe Fähigkeit in jedem Spiel das Negative zu sehen (pessimistisch zu denken). Und er hat sich ListigerLurch genannt, weil er uns listig hintergangen hat indem er sich einfach neu angemeldet hat. ;)
      Update: Was diese Theorie bekräftigt - letzter Kommentar, den ich von HarryKoch finden konnte war am 07.08.16 unter dieser News http://www.ligainsider.de/branimir-hrgota_2169/chance-auf-die-startelf-154279/
      und ListigerLurch ist zufälligerweise seit 07.08.16 hier angemeldet.

    • 21.09.16

      Der Schreibstil ist zumindest ähnlich. Mal ernsthaft ListigerLurch, bist du HarryKoch?

    • 21.09.16

      Das wird er sicherlich nicht zugeben, selbst wenn er es ist.

    • 21.09.16

      Ich habe es noch einmal mit meinen persönlichen Nachrichten an Harry abgeglichen und ja, jetzt wo du es sagst könnte es wirklich so sein, die Reaktionen sind sehr ähnlich. Aber im Grunde auch egal, wenn alle der gleichen Meinung sind, ist es ja auch langweilig. Ich habe nur immer die Selbstreflexion bei ihm vermisst, kein Nachgeben und ein stures Festhalten an Argumenten, die Wochen später wieder vergessen waren.

    • 21.09.16

      Galileo Mystery wird sich demnächst mit der Thematik befassen. Aiman Abdallah wurde bereits informiert.

      Ist aber alles schon sehr passend prinzl. :)

    • 21.09.16

      Nennt mich Sherlock. ^^

    • 21.09.16

      Tut mir Leid, ich weiss weder wer Harry Koch ist noch sehe ich in jedem Spiel nur das Negative. Ich habe positiv hervorgehoben, dass die Mannschaft in der Lage ist solche "Drecksspiele" nun auch zu gewinnen - ganz im Gegensatz zur letzten Saison.

    • 21.09.16

      Ich glaube und hoffe ich spreche für alle hier, es ist uns eigentlich egal, ob du dir ein neues Profil angelegt hast, oder wirklich nichts mit HarryKoch zu tun hast, ab Heute bist du HarryKoch, ob es dir passt oder nicht. ;) Wir brauchen einen HarryKoch und jetzt haben wir ihn gefunden. Da müssen wir jetzt auch nicht lange rumdiskutieren, ob das jetzt negativ von dir gemeint war oder nicht, aber wäre das Spiel nicht gut gewesen, hätten wir sicherlich verloren. Es war nicht schön, aber wir haben uns der Spielweise des Gegners angepasst und das ist gut, gerade weil wir uns kein Gegentor gefangen haben.

    • 21.09.16

      Da bin ich voll bei dir, krauts. :)))

      #FreeHarry

  • 21.09.16

    Ok, wir können uns darauf einigen, dass es ein schrecklich anzuschauendes Spiel war und es genau deshalb gut war es zu gewinnen.

    Wenn man nicht Eintracht-Fan oder Ingolstadt-Fan (Falls es überhaupt welche gibt) ist, schaut man sich sowas nicht freiwillig an.


    Mal was ganz anderes: Gacinovic kommt viel zu gut weg und Meier hingegen zu schlecht.