Nicolás González | 1. Bundesliga

González verlängert bis 2024 beim VfB

25.11.2020 - 14:09 Uhr Gemeldet von: yatahaze | Autor: Jan Klinkenborg

Der VfB Stuttgart kann am Mittwoch die Vertragsverlängerung eines Leistungsträgers vermelden: Nicolás González hat sein Arbeitspapier ausgedehnt und unterschreibt einen neuen Vertrag bis Sommer 2024. Ursprünglich war der Kontrakt bis 2023 gültig.


Der Argentinier kann in dieser Saison bereits mit drei Toren und einer Vorlage in fünf Bundesligabegegnungen (LigaInsider-Durchschnittsnote 3,38) überzeugen. Sein Wechselwunsch, den er noch im Sommer bekundete, scheint nun nicht mehr aktuell zu sein, sodass er sich in Zukunft weiter bei den Schwaben sieht. Nach "kicker"-Informationen gibt es auch keine Ausstiegsklausel im Vertragswerk.

Im Moment muss González allerdings pausieren. Ein Innenbandanriss im Knie hat zur Folge, dass sein Lauf – drei Tore in den letzten drei Begegnungen – nun erstmal gestoppt wurde. Gegen Borussia Dortmund (11. Spieltag) könnte der 22-Jährige wieder zum Aufgebot der Bad Cannstatter zählen.

Die Stimmen zur Vertragsverlängerung

"Wir sind sehr zufrieden damit, wie sich Nico in den vergangenen Monaten entwickelt hat. Er war ein wichtiger Faktor beim Wiederaufstieg in die Bundesliga und er hat in der laufenden Saison seine Qualitäten unter Beweis gestellt – sowohl im VfB Trikot als auch bei der argentinischen Nationalmannschaft", freut sich Sportdirektor Sven Mislintat über die Unterschrift.

Und weiter: "Nico fühlt sich wohl beim VfB und wir glauben, dass er seine positive Entwicklung noch weiter fortsetzen wird. Deshalb war die vorzeitige Vertragsverlängerung für beide Seiten ein logischer Schritt. Wir freuen uns sehr auf die gemeinsame Zukunft mit Nico."

Auch González selbst meldet sich zu Wort: "Ich fühle mich hier zuhause und bin sehr glücklich über die vorzeitige Vertragsverlängerung. Der Wiederaufstieg in die Bundesliga war sehr wichtig für den VfB und auch die Entwicklung in der laufenden Saison ist sehr positiv. Ich möchte dabei mithelfen, diesen Weg fortzusetzen und ich werde hart dafür arbeiten, mich als Spieler weiter zu verbessern."

Seit Sommer 2018 spielt der Argentinier im Trikot des VfB. Seitdem kommt er auf 67 Pflichtspiele für die Schwaben, in denen 20 Tore und neun Vorlagen für den Linksfuß zu Buche stehen.

Quelle: vfb.de | kicker.de

LIGAINSIDER-DURCHSCHNITTSNOTE in den letzten VIER Jahren
-
3,50 Note
-
-
Saison
2019/20
2020/21
2021/22
2022/23
Einsätze
-
15
-
-
Deine Einschätzung als Manager? Stimme jetzt ab und sieh, was die Community denkt:
91% KAUFEN!
2% BEOBACHTEN!
6% VERKAUFEN!