Borussia Dortmund
note 25
3,15 Note

Borussia Dortmund1:0RB Leipzig

RB Leipzig
note 40
3,77 Note
100% Complete
35.
Tor! 1:0
Aubameyang

Kopfball
Vorlage: Dembélé

100% Complete
22.
Gelbe Karte
Bernardo

Gelbe Karte

100% Complete
61.
Auswechslung
C. Pulisic
Dembélé
77.
Auswechslung
M. Ginter
Guerreiro
85.
Auswechslung
Passlack
Schmelzer
90.+4
Gelbe Karte
Aubameyang

Gelbe Karte

100% Complete
66.
Auswechslung
Upamecano
R. Khedira
72.
Gelbe Karte
Upamecano

Gelbe Karte

73.
Auswechslung
O. Burke
D. Selke
81.
Gelbe Karte
M. Compper

Gelbe Karte

80.
Auswechslung
Palacios
D. Kaiser

Sa. 04.02.2017 | 18:30

Roman Bürki
Note
3,5

PARADEN
  • 0 0
  • 0 0
DEFENSIVE
AKTIONEN
Lukasz Piszczek
Note
2,5
OFFENSIVE
AKTIONEN
  • 0 0
  • 0 0
DEFENSIVE
AKTIONEN
Sokratis
Note
2,5
OFFENSIVE
AKTIONEN
  • 0 0
  • 0 0
DEFENSIVE
AKTIONEN
Marc Bartra
Note
2,5
OFFENSIVE
AKTIONEN
  • 0 0
  • 0 0
DEFENSIVE
AKTIONEN
Erik Durm
Note
4,0
OFFENSIVE
AKTIONEN
  • 0 0
  • 0 0
DEFENSIVE
AKTIONEN
Ousmane Dembélé
61.
Auswechslung
Note
2,5
OFFENSIVE
AKTIONEN
  • 0 0
  • 0 0
DEFENSIVE
AKTIONEN
Vorlage
Julian Weigl
Note
3,5
OFFENSIVE
AKTIONEN
  • 0 0
  • 0 0
DEFENSIVE
AKTIONEN
Raphaël Guerreiro
77.
Auswechslung
Note
5,0
OFFENSIVE
AKTIONEN
  • 0 0
  • 0 0
DEFENSIVE
AKTIONEN
Marcel Schmelzer
85.
Auswechslung
Note
3,5
OFFENSIVE
AKTIONEN
  • 0 0
  • 0 0
DEFENSIVE
AKTIONEN
P. Aubameyang
Note
1,0
OFFENSIVE
AKTIONEN
  • 0 0
  • 0 0
DEFENSIVE
AKTIONEN
Tor
Marco Reus
Note
3,0
OFFENSIVE
AKTIONEN
  • 0 0
  • 0 0
DEFENSIVE
AKTIONEN

Letzte Aktualisierung: Vor 2 Jahren | 23.11.2017 02:54

Abpfiff
90.+5
1:0
Abpfiff
90.+4
1:0
Gelbe Karte

Aubameyang


90.+1
1:0
Großchance vergeben!

Aus dem Spiel heraus bedient Aubameyang per Pass M. Ginter,
der mit seinem Schuss an Upamecano scheitert

Großchance vereitelt!

Upamecano blockt einen Schuss von M. Ginter

89.
1:0
Großchance vergeben!

Nach einem Konter bedient Aubameyang per Pass Marco Reus,
der mit seinem Schuss an Gulácsi scheitert

Großchance vereitelt!

Marco Reus schießt gefährlich doch Gulácsi pariert und
verhindert den Gegentreffer.

86.
1:0
Formationswechsel

Borussia Dortmund wechselt von 4-2-2-2 auf 3-1-4-2


85.
1:0
Taktischer Wechsel

Passlack kommt für Schmelzer


83.
1:0
Großchance vergeben!

Nach einem Konter bedient Piszczek per Pass Marco Reus, der
mit seinem Schuss eine Großchance vergibt


81.
1:0


Gelbe Karte

M. Compper

80.
1:0


Formationswechsel

RB Leipzig wechselt von auf 4-2-2-2

80.
1:0


Taktischer Wechsel

Palacios kommt für D. Kaiser

77.
1:0
Taktischer Wechsel

M. Ginter kommt für Guerreiro


73.
1:0


Taktischer Wechsel

O. Burke kommt für D. Selke

72.
1:0


Gelbe Karte

Upamecano

66.
1:0


Taktischer Wechsel

Upamecano kommt für R. Khedira

61.
1:0
Verletzungsbedingter Wechsel

C. Pulisic kommt für Dembélé


58.
1:0
Großchance vergeben!

Nach einem Konter bedient Marco Reus per Pass Aubameyang,
der mit seinem Schuss an Gulácsi scheitert

Großchance vereitelt!

Aubameyang schießt gefährlich doch Gulácsi pariert und
verhindert den Gegentreffer.

51.
1:0
Großchance vergeben!

Nach einem Konter bedient Aubameyang per Pass Marco Reus,
der mit seinem Schuss eine Großchance vergibt


45.
1:0


Knapp vorbei!

M. Compper köpft gefährlich aufs Tor, sein Ball geht
jedoch knapp vorbei!

35.
1:0
Toooooor!

Aubameyang | Kopfball nach Konter
Vorlage: Dembélé per Flanke


22.
0:0


Gelbe Karte

Bernardo

6.
0:0
Knapp vorbei!

Aubameyang zieht volley ab - der Ball zischt allerdings
knapp am Tor vorbei!


Anpfiff
0.
0:0
Anpfiff

SO TIPPTE UNSERE COMMUNITY

0%

Borussia Dortmund GEWINNT

0%

UNENTSCHIEDEN

0%

RB Leipzig GEWINNT

  • KOMMENTARE
  • 04.02.17

    Erkenntniss des Abends. Tuchel spätestens seit heute unsymphatischter Trainer der Liga und ich bin weder Bayern noch Leipzig-Fan.

    Absoluter Unsymphat.

  • 04.02.17

    Also ich fand Papa besser als ne 2,5

  • 05.02.17

    Vom Ergebnis bin ich als BvB Fan begeistert.Von Tuchels Aussage bei der Pressekonferenz, bezüglich der Angriffe auf Leipziger Fans mit Steinen und anderen Wurfgeschossen,bin ich entsetzt.Wer auf die Frage eines Reporters nach tätlichen Angriffen mit der Aussage antwortet:" Ich hör davon zum ersten Mal,äußere mich aber nur zu sportlichen Belangen", hat leider nicht verstanden,wie man trotz aller Rivalitäten mit dem Fair Play Gedanken und dem Respekt gegenüber anderen umgeht.

    • 05.02.17

      In wie weit Tuchel zu dem Zeitpunkt schon über das Ausmaß Bescheid wusste, weiss ich nicht und er hätte definitiv besser darauf reagieren können aber wichtiger ist jetzt, dass der Verein und der DfB durchgreift und mal dafür sorgt, dass so einige dieser Leute das Stadion die nächste Zeit oder meinetwegen für immer nicht mehr von innen zu Gesicht bekommt!

    • 05.02.17

      Was soll Tuchel denn sonst sagen, ihr Schlaumeier?

    • 05.02.17

      Lieber Horni, ich habe deinen Post gelesen und bin ehrlich gesagt sauer darüber wie du und andere hier TT darstellen. So verkürzt wie du Tuchel zitierst, machen es meist Zeitungen, die nur für Aufregung sorgen wollen!
      TT antwortete auf die Frage, dass er dem Reporter zustimmt, wenn es zu Ausschreitungen gekommen sein soll und es das Spiel dadurch trübt. Er fügte dann hinzu, dass er davon zum ersten Mal gehört hat und deswegen dazu nichts weiter sagen kann und sich deshalb zu sportlichen Belangen äußern möchte.
      TT hat sich völlig korrekt verhalten. Das, was du ihm hier vorwirfst, kann ich nicht im Geringsten nachvollziehen!

  • 05.02.17

    Wie glaubt ihr geht es weiter mit schürrle?

  • 05.02.17

    Schürrle wird definitiv seine Einsatzzeiten bekommen!
    Rotation ist das Stichwort, auch ein Auba wird seine Pausen bekommen und Schürrle kann den 9er ordentlich spielen m.M. nach.

  • 05.02.17

    Also das gestern war eine Schande für den BVB.... dass solche idioten die sich "Fans" nennen, den Verein beschmutzen durch ihr völlig behindertes Verhalten ...da fehlen einem echt die Worte und selbst als BVB Fan hoffe Ich, dass jetzt vom DfB endlich mal durchgegriffen wird. Sowas darf in keinster Weise geduldet werden und notfalls sollen Sie eben die Problem-Ultragruppe aus dem Stadion verbannen. Auch wenn es dann "brave" Ultras betrifft aber wer wegschaut und nicht einschreitet muss eben mit der Masse bestraft werden. Und all die Hooligans die da Krawall gemacht haben sind in den bekannten großen Gruppen wiederzufinden und dann soll der BVB diese eben mal ein paar Spiele aussperren vielleicht lernen Sie mal was draus.... absolut asozial und beschämend selbst als BVB Fan.... dann lieber "Schönwetter Erfolgsfans" wie in München als diese Pack!

  • 05.02.17

    Hoffentlich greift der Kontrollausschuss durch und es gibt Geisterspiele und Punktabzug. Nicht zu fassen das Ganze. Und Watzke hat durch seine Dauersticheleien dazu beigetragen genauso wie Tuchel mit seinem Verhalten, Körpersprache und Gesten beim und nach dem Spiel. Erbärmlich und nicht zu akzeptieren!

    • 06.02.17

      Bei Kloppo wurden solche Gesten gefeiert. Da habt ihr in als Kult-Klopp gefeiert und jetzt zeigt Tuches mal Emotionen und trotzdem macht er es keinem recht. Watzke hat nur seine eigene Meinung gesagt und aber auch die Arbeit von Leipzig gelobt.
      Punktabzug fände ich demnach falsch weil es sin keine Fans. Die gehören nicht zum Verein und Idioten gibt es überall in unserer Gesellschaft.

    • 06.02.17

      Und die Ausschreitungen waren vor dem Spiel also wie soll Tuches während dem Spiel dazu beigetragen haben??

    • 06.02.17

      @Maxi88888: Die RB-Fans sind vor dem Spiel bespuckt, beworfen und geschlagen worden. Dann kamen die ekelhaften Banner und Transparente. Dann mehrfach die übertriebenen Gesten von Tuchel, ganz klar mit dem Ziel das aufgeheizte Publikum noch mehr zu pushen. Und nach dem Spiel sind die abreisenden RB-Fans wieder angegriffen worden. Nur mal so zu Deinem Verständnis!

    • 06.02.17

      @Taktikfuchs ok das habe ich nicht mitbekommen aber trd wurden solche Gesten
      bei Klopp gefeiert und wegen Watzke nochmal. Hoeneß darf uns (BVB) und Leipzig als FEINDE bezeichnen, aber Watzke darf nicht sagen, dass er kein großer Fan von Leipzig ist? Und Feinde ist ein Wort was bei Verantwortlichen von Profi Klubs nichts zu suchen hat!

    • 07.02.17

      Also der Hoeness hatte da auch wieder Bullshit von sich gegeben, dies aber glaube ich auch umgehend zurückgenommen und sich entschuldigt für die Wortwahl. Watzke ist jetzt (auch glaube ich) seit dem Sieg über Bayern gegen RB am stänkern. Und dann noch so ein heuchlerisches Video öffentlich zu stellen. Wenn er nur ein ganz klein wenig Format hat, dann tritt er zurück.

  • 06.02.17

    Warum ist der mensch nur so ein ängstliches unsicheres wesen, das angst vor neuem hat???? Man kann ja für sich denken Leipzig ist kein traditionsclub und gut ist! Warum muss dies so menschenverachtend nach ausen getragen werden! Da kann man sich nicht nur als fussball fan sondern echt als mensch schämen!
    Die Reaktion von tuchel(1:1 abseits) und auch der empfang von Leipzig war n klares signal wie man zu leipzig steht! Das zeigt auch viel aber kann passieren der rest ist wie gesagt ne schande!

    • 06.02.17

      Ich geb dir schon Recht aber Tuches hat bisher keine Emotionen gezeigt und wurde dafür kritisiert, jz zeigt er welche und wird auch kritisiert. Was wollt ihr denn?? Selbst Hasenhüttl hat die Sache 10 min nach dem Spiel als erledigt gesehen.

  • 06.02.17

    mal was anderes...was meint ihr R. Guerreiro halten (like) oder verkaufen (disklike) ??

  • 06.02.17

    Ich habe das spiel vollständig im TV geschaut und kann manche Noten hier absolut nicht nachvollziehen...

    Sokratis war ja mal um Längen besser als alle anderen defensiven Spieler... für mich der einzige der eine 1 verdient hat.

    Dembele hatte zugegebenermaßen einige risikopässe und leichte ballverluste, war aber der einzige Spieler im Dortmunder offensiven Mittelfeld der es geschafft hat den Ball anzunehmen, sich umzudrehen und mit 2-3 dynamischen bewegungen das Spiel vor sich auszubreiten. Außerdem hatte er einige klasse aktionen; u.a. gehörten ihm mit seinem Weltklasselauf 80 proz des Siegtores. Für mich ist das im Bereich 2 - 2.5 anzusiedeln.

    Auba hat eigentlich genauso gut/schlecht gespielt wie Reus, bis auf den Unterschied, dass er sich vor dem Siegtor gut gelöst hat und dann von dembele den ball punktgenau auf den kopf serviert bekam. Ansonsten hatten sowohl Auba als auch Reus jeweils 2-3 sehr gute torchancen, die beide kläglich vergeben haben. Auch die Konter im letzten Drittel der Spielzeit haben beide gut bis vors Tor gespielt um dann abwechselnd im Abschluss zu versagen. Ich verstehe nicht, wie ein Stürmer der nur 1 von 4 klaren Großchancen reinmacht eine 1.0 und derjenige, dem durch weltklasse-vorarbeit der Sieg zu verdanken ist (und eine wichtige Position taktische Position gut ausgefüllt hat), eine 3.0 zugeschrieben werden kann.

    • 06.02.17

      Wenn du dir meine Argumente anschaust und sie widerlegen kannst, bin ich bereit mir als Fazit so einen Satz an den Kopf werfen zu lassen... so allerdings hat dein Kommentar keine wertschätzung verdient.