Leroy Sané | FC Bayern München

Bayern München forciert Ver­handlun­gen mit Sané – City steigt ein

17.11.2023 - 13:03 Uhr Gemeldet von: crazy_lad | Autor: Robin Meise

Leroy Sané bekommt seine PS in dieser Saison endlich in vollem Umfang auf den Platz. Der Offensivmann des FC Bayern München liefert ununterbrochen ab und ist mit der sagenhaften LigaInsider-Durchschnittsnote von 1,91 nach elf gespielten Partien der beste Akteur der gesamten Bundesliga! Dass inzwischen Fragen zu seiner Zukunft aufkommen, liegt auf der Hand.


So berichtet Christian Falk (BILD und Sport Bild) aktuell darüber, dass die Verantwortlichen der Süddeutschen demnächst in Vertragsverhandlungen gehen wollen. Angepeilt sind Gespräche, um den derzeit bis 2025 datierten Kontrakt auszudehnen, im Anschluss an die Länderspielpause. Falk sieht die Chancen auf Erfolg in diesem Zusammenhang als sehr realistisch an.

„Er fühlt sich sehr, sehr wohl und bei seinem Gehalt von annähernd 20 Millionen Euro gibt es noch ein bisschen Spielraum (bis zu 25 Millionen Euro) nach oben“, so Falk, der zudem von einem Interesse aus England berichtete.

So sei nach wie vor der Liverpool FC mit im Rennen, aber auch sein Ex-Klub Manchester City frisch in den Kreis der Interessenten eingedrungen. Eine Rückkehr zu City ist nach Falks Einschätzung aber eher unwahrscheinlich. Ein Wechsel nach Liverpool, wo Sané ab dem nächsten Sommer die Nachfolge für Mohamed Salah antreten könnte, den es womöglich in die Saudi Pro League zieht, nach derzeitigem Stand aber ebenfalls.

Quelle: bild.de

LIGAINSIDER-DURCHSCHNITTSNOTE in den letzten VIER Jahren
3,56 Note
3,33 Note
3,28 Note
2,41 Note
Saison
2020/21
2021/22
2022/23
2023/24
Einsätze
32
32
32
22
Deine Einschätzung als Manager? Stimme jetzt ab und sieh, was die Community denkt:
77% KAUFEN!
10% BEOBACHTEN!
12% VERKAUFEN!
  • KOMMENTARE
  • 26.11.23

    Habe ein Angebot für 65 Mio verkaufen soll ich es annehmen?

  • 21.11.23

    Was passiert bei Kickbase wenn ein Spieler aus der Bundesliga wegwechselt?
    Ich bin noch neu bei Kickbase und würde mich über eine Antwort freuen.
    Vielen Dank im voraus.

  • 20.11.23

    Bemerkenswert, dass Bayern sich Gehaltstechnisch in den Top 5-10 der relevanten Clubs der Welt befindet und trotzdem ohne Investor und Schulden ein Eigenkapital von über 500 Mio. hat. Wenn der Sane annähernd so weiter spielt soll er das auch bekommen!

  • 19.11.23

    S11 mit 2 500k- Xhaka Simons Sane Goretzka- Ito Henrichs Tah Mazroui- Schwäbe (Nach lsp vielleicht ein 5mio spieler möglich noch)

    Oder Goretzka oder Mazroui weg und ersatz für 3 Lücken suchen? Hätte Koné Velkjovic und Fofana

  • 19.11.23

    kaufen?

  • 18.11.23

    seit wann lässt man auch die sane vom Kuchen weg 🍰

  • 18.11.23

    Irgendwie ist bei Sane die Leistung nur dann gut, wenn etwas großes bevorsteht!
    Vor der WM war sie gut, jetzt ist sie gut, wenn es um die EM Teilnahme und eine Verlängerung des Vertrages geht.....

    ....1. Ansprechpartner wäre Bayern..... glaub ich ihm sofort..... aber nur um sich deren 1. Angebot zur Verlängerung anzuhören und dann kommen die Premier League Angebote.
    Ihr glaubt ja nicht, dass er zu weniger Bezügen in München bleibt.... Kann bei Sane schon seit Jahren, egal wo er spielt, keine tiefere Emotion erkennen was den Arbeitgeber betrifft.

    Ich bin sehr sehr gespannt.....

  • 18.11.23

    Kloppo und sane 🔥

  • 17.11.23

    Wenn Leroy geht, dann lösche ich Kickbase.

  • Juventus Urin
    2 Fragen 0 Follower
    Juventus Urin
    17.11.23

    20 Millionen sind doch zuviel. Was soll das ? 11 gute Spiele ? Lol.... aktuell strengt der sich an weil es um einen neuen Vertrag geht. Wartet ab.... wie schnell der wieder 1 Nummer schlechter ist 😉

    • 17.11.23

      So viel Fußballverstand, wie deine Name Humor

    • 17.11.23

      Ist der nicht aktuell schon bei 18?😂😂😂

    • Juventus Urin
      2 Fragen 0 Follower
      Juventus Urin
      18.11.23

      Ihr könnt mir sagen was ihr wollt. Wie lange ist sane jetzt im Süden ? Wieviel Gehalt bekommt er per Anno? Wieviel gute Spiele sind geliefert? Da fragt man sich echt wer hier vom Fussball Ahnung hat, die Daumen hoch oder Daumen runter Fraktion. Fazit: Sane hat alles richtig gemacht bzw seine Berater 😉.

    • 20.11.23

      Ich glaube der Einwurf mit dem Fußballsachverstand meint, dass Sane nun erst perfekt eingesetzt werden kann. Mit einem Stürmer der sich tiefer fallen lassen kann, den Raum hinter der Viererkette dadurch öffnet, und zusätzlich die Fähigkeiten hat, den Pass in die Spitze direkt zu spielen.

      Also, die Leistungsexplosion kommt nicht von irgendwo, sondern fundiert auch auf neuen taktischen und spielerischen Möglichkeiten.

  • 17.11.23

    Bruder chillt mal , nächstes Jahr mbapaypal Kane sane
    Jamal

  • 17.11.23

    City ??? Sind die eig behämmert ?
    Lassen Ihn damals gehen um ihn jetzt für Mehr Kohle wieder zu Holen ?! Geht es noch 😂😂😂

  • 17.11.23

    Verlängern sollte
    man sowieso.

    Trotzdem sollte man, wenn man ihn zum Topverdiener neben Kane machen will, diesen neuen Vertrag Leistungsbezogen unterschreiben lassen hinsichtlich S11 Einsätzen Titel oder Scorern, die sich summa summarum mit dem Festgehalt auf 25 Mio belaufen sollten.

    Er ist Stand die letzten 3 Monate einer der besten Flügelspieler der Welt, aber wir reden eben von 3 Monaten. Davor war es genauso ein hin und her mit seinem Gemüt und seiner Form wie bei einigen anderen bei Bayern.
    Ich lege zumindest nicht die Hand ins Feuer, dass er nicht wieder in alte Muster verfällt.

    Erinnere gerne da an Gnabry. Vor Unterschrift seines neuen Vertrages war er mega gut und danach isser wieder aller maximal durchschnitt gewesen.

    • 17.11.23

      bin ich aus sicht der bayern auf jedenfall auf deiner seite. glaube aber dass rein leistungsbezogene Verträge nicht so gängig sind oder?
      man kann es sich halt kaum leisten einen sané in der aktuellen form zu verlieren nur weil man ihm die letzten 5mio nur leistungsbezogen geben will. denke da brwucht es einfach gute Verhandlungen. och hoffe dass er bleibt. wenn er in form ist ist es einfach geil ihm zuzusehen.

  • 17.11.23

    Wieso sollte der den damaligen Fehler nochmal machen?
    Er blüht bei Bayern auf.
    Jeder sollte wissen, dass Sané eine nicht einfache Person ist. Er braucht Leute mit denen er sich versteht, auch Landsmänner (glaube nur Ortega ist deutscher dort oder?, korrigiert mich gerne)

    Wieso sollte der den gleichen Fehler nochmal machen, kopfmäßig ist der nicht weiter als damals

  • 17.11.23

    Wird er sich sicherlich überlegen
    ist ja nicht so dass ihm die Bayern immer zu Füßen gelegen wären
    (in der momentanen Verfassung mal ausgenommen)

  • 17.11.23

    Gebt dem Mann einfach etwas mehr Gehalt und alle sind zufrieden. Solange er nicht schlimmer verletzt ist gibt es keinen Grund warum seine Performance das Geld nicht wert sein sollte. Einen vergleichbaren Spieler kaufen ist beinahe unmöglich und der aktuelle Kader der Bayern gibt es her, dass sie sowohl national als auch international Titel holen und sehr erfolgreich sein können.

  • 17.11.23

    Würde auch zu City oder Liverpool wenn man mal international was reißen will

  • 17.11.23

    Sané und Kane harmonieren einfach.

  • 17.11.23

    Premier League wäre geil, Manu eventuell auch

    • 17.11.23

      Rückschritt machen beim Form hoch 🤝🤝🤝

    • 17.11.23

      Warum sollte Neuer nochmal auf die Insel wechseln? 🙈🤔

      (Ja ich weiß was mit Manu gemeint ist)

    • 17.11.23

      Eigentlich bodenlos, aber musste schmunzeln

    • 17.11.23

      Naja der Rückschritt war der Wechsel zu Bayern- aus der stärksten Liga der Welt in die 4. stärkste. Tat seiner Entwicklung aber gut. Nach der Saison wär bestimmt ein guter Zeitpunkt nochmal eine richtige Herausforderung auf spitzen Niveau anzunehmen.

    • 17.11.23

      Ok 4. stärkste ist wirklich bodenlos, ohne Schmunzeln

    • 17.11.23

      England Spanien Italien Deutschland ?...5 Jahres Wertung lügt nicht auch wenns weh tut

    • 17.11.23

      [Kommentar gelöscht]

    • 17.11.23

      Du meinst die 5-Jahres-Wertung bei der Deutschland Dritter ist?

    • 17.11.23

      Nee, ich meine die 5 Jahreswertung bei der Deutschland 4. ist, hinter England, Spanien und Italien. Oder auf welche 5 Jahreswertung guckst du?

    • 17.11.23

      Wikipedia Stand Juni 2023. Und diese Saison sind wir meines Wissens nach auch besser als Italien.

    • 17.11.23

      Du guckst halt auf den Klub- und nicht den Länderkoeffizienten.

    • 17.11.23

      Also egal welche 5 Jahreswertung ich angucke, kicker, uefa.com, TM.de- da ist Deutschland überall 4. Hast du ein link? Oder welche Wertung meinst du wo Deutschland angeblich 3. sein soll? Ich guck auf die Verbands-Klubkoeffizienten da dieser die Anzahl der CL Plätze festlegt und eigentlich der einzig relevante ist...beim Länder-Koeffizient ist die Türkei erster, Belgien 2. Und Deutschland 3....gucckst du ernsthaft darauf ?😂

    • 17.11.23

      [Kommentar gelöscht]

    • 17.11.23

      Chris, Stand heute ist Deutschland 4., aber dir ist schon klar, dass Deutschland jahrelang vor Italien war nä? Das ist ne minimale Momentaufnahme, dass wir mal wieder hinter denen sind.

      Das wäre so, als würde man sagen Italien ist besser als Frankreich weil sie mal für nen Augenblick besser waren als Frabkreich (EM 2021)

      Abgesehen davon hat ein italienisches Team die letzten 15 Jahre das Finale erreicht, geschweige denn gewonnen in der CL. Inter spielt da ne Ausnahme. Warum? Weil sie nir gegen andere ital. Teams spielen mussten. Wahnsinnslosglück.

    • 17.11.23

      [Kommentar gelöscht]

    • 17.11.23

      Ist natürlich klug eine Quelle zu nehmen die nicht aktuell ist😅. Aber ja, zu dem Zeitpunkt als die Wiki seite das letzte mal geupdated wurde, wsr Deutschland noch 3. Trotzdem würde ich dir raten aktuelle Quellen mit aktuellen infos zu nutzen.

    • 17.11.23

      Zum Start der Saison 23/24 war Deutschland Dritter. Ist natürlich smart einen Stand von einer Saison zu nehmen, die nicht mal beendet ist. Wir reden dann wieder, wenn die italienischen Clubs wieder in der Gruppe rausgehen 😂

    • 17.11.23

      Naja dass die Saison jetzt noch nichts vorbei ist dafür kann ich ja nichts 😅 trotzdem ist Deutschland aktuell 4. Oder soll ich mich wie du auf alte Quellen beziehen. Ja wir reden wenn Deutschlands 18.7 k Wertung nächstes Jahr aus der Wertung fliegt 😂 Fakt ist Bundesliga ist und bleibt eine uncompetitive Ausbildungsliga die seit 10 Jahren denselben Meister hat.

    • 17.11.23

      Mag sein, dennoch ist sie sportlich relevanter als Italien, denn Italien hat keine Teams die ne CL gewinnen können. Darauf kommt es an für Weltklassespieler wie Sané.

      Hinzu kommt, dass Deutschland voll Stadien hat und keine Wett- und Manipulationsskandale.
      Das hat wesentlich mehr gewicht als die momentane popelige 5-Jahreswertung wo wir minimal hinterher sind.

    • 17.11.23

      Interessant, was heutzutage alles als "Fakt" gilt. Ignorieren wir einfach den Fakt, dass das die selbe Liga ist, die den zweiterfolgreichsten Club der CL-Geschichte stellt, der im Normalfall jedes Jahr um die CL mitspielt. Nach deiner Logik wäre ein Wechse von Bayern zu Atalanta ein Upgrade. Hau rein Bro, ehrlich 😂

    • 17.11.23

      Btw: Bayern würde die Seria A genauso jedes Jahr gewinnen. Dein Argument ist also von grundauf komplett sinnfrei.

    • 17.11.23

      Atalanta nicht, aber Real, Barca, City, Liverpool wären alles Klare upgrades. Würde ich aber auch nicht machen wenn ich Zuhause im warmen Wohnzimmer im 3. Gang teams wie Darmstadt oder Bochum aus dem Stadion schießen könnte

    • 17.11.23

      Barca ein Upgrade, ich kann nicht mehr 😂 Mach dich nicht lächerlich

    • 17.11.23

      Und zack, kann er nur noch spanische und englische Vereine aufzählen.
      Aber im Ernst, ignoriert ihn doch einfach.
      Bestenfalls trollt er, schlechtestenfalls raucht er einfach zu viel Zeugs.

    • 17.11.23

      Aber mal aus Interesse: Deutschland ist schlechter als Italien & trotzdem nennst du keine italienischen Clubs als Upgrade? Das musst du mir erklären 😂

    • 17.11.23

      Die italienische Liga als ganzes ist stärker als die Bundesliga, das muss nicht heißen, dass es ein Verein in Italien gibt, der stärker als Bayern ist. Hättest du dir das nicht selbst herleiten können? Bisschen nachdenken Bruder...Schon krass wie deutsche ihre eigene Liga überschätzen haha

    • 17.11.23

      Das ist deine Meinung, dass das so ist.
      Unsere nicht.

      Den Top Stars ist das aber wie gesagt scheiss egal. Wichtig ist, dass der einzelne Verein Chancen auf die CL hat. Das hat kein Team in Italien.

      Es ist auch kein Zufall, dass die Toptalente nach Deutschland kommen. Denn dort hast du bessere Entwicklungschancen. Egal ob Nkunku Simons, Gvardiol, Bellingham Sancho, Diaby Muani usw.

      Ausbildungsliga? Meinetwegen. Lieber interessante spannende Talente und Mega Stars bei Bayern als in Italien mit weniger Stadionstimmung, verschuldeteten Clubs und zahlreich Wettskandalen und Manipulationsskandalen.

      In Summe ist die Bundesliga wesentlich attraktiver. Daran ändert die 5 Jahreswertung nichts, die auch nur eine Momentaufnahme ist.

    • 17.11.23

      Die Frage ist dann halt, wie du einen Schritt zu Bayern als Downgrade verkaufen willst & dafür dass Argument hernimmst, dass die italienische besser ist. Hat ja dann für einen Wechsel zu Bayern absolut keine Aussagekraft wie du gerade selbst festgestellt hast.

    • 17.11.23

      City zu Bayern ? Downgrade any day of the year.

    • 17.11.23

      Joa seelenloser Scheich-Club mit einem ganzen (!!) internationalen Titel nach ner Milliarde Investitionen und Fans die nicht mehr ins Stadion können, weil die Preise zu hoch sind. Aber klar, klares Upgrade 🥲

    • 17.11.23

      "Die italienische Liga als ganzes ist stärker als die Bundesliga, das muss nicht heißen, dass es ein Verein in Italien gibt, der stärker als Bayern ist."

      Was ist denn eigentlich dein Punkt oder was versuchst du zu erklären?

      Soll Sané jetzt zu einem schlechteren Verein aufgrund irgendeines komplex errechneten Koeffizienten wechseln?

      Auch sind die Gehälter in Italien niedriger als bei Bayern.

      In den Koeffizienten fließen so viele Faktoren ein, die Sané zu 97,5% am Popo vorbeigehen. Am Ende kommt es auf die sportliche Perspektive DES EINZELNEN VEREINS und die Kohle an und da gibt es in Italien kein Team, das mithalten kann.

    • 17.11.23

      als Profi heutzutage und auf diesem Leistungsniveau würden mir auch andere Aspekte wichtig sein, als Titel und ne geile Band um mich herum...gewonnen hat er eh schon so gut wie alles, anders als bei Kane.
      - Lebensmittelpunkt/ Familie/ Freunde
      - Steuern (was bekommt man wo für sein Geld, Vgl. Haus München/London oder Madrid)
      - Klima
      - Standing im Team
      I.wann ist es glaube egal, ob ich die letzte Mio. rauskitzeln kann, und wenn dann nur als "Schmerzensgeld" zu bleiben.
      Wenn du einer der geilsten im Team bist, oder nur im oberen Mittelfeld hier und da rausrotierst, macht das schon etwas mit einem.
      Aktuell ist er mit Kane Dreh-und Angelpunkt, wird wertgeschätzt, schon fast hofiert.
      Ich denke er wird den Hype nutzen und am Ende definitiv bleiben, weil er auch weiß, was er an diesem Verein und Mannschaft hat.
      Der Umbruch wird auf anderen Positionen kommen.

    • 17.11.23

      Dass bei deiner Auflistung kein Italienischer Verein bei war sagt halt alles. Klar fallen City und Liverpool durch die Liga her noch deutlich schwerer ins Gewicht, und Real Madrid ist halt seit Jahren Top 3 der besten Teams auf der Welt, aber Barca ist zum aktuellen Stand definitiv kein Upgrade zu Bayern München, nur weil die Liga etwas schwieriger ist.

  • 17.11.23

    Gebt dem Mann die 25 Mio und lasst ihn in der BuLi. Einfach eine geistlose Bereicherung der Mann 🔥

  • 17.11.23

    an der Anfield willkommen!

  • 17.11.23

    Niemals würde der zu City zurück gehen

    • 17.11.23

      Niemals würde ich eher zu Liverpool sagen, die Zeiten sind vorbei. Und City auch eher nicht. Bin gespannt

    • 17.11.23

      jaja alle schlecht außer Bayern

    • 17.11.23

      City war er schon, aber sehe ich wahrscheinlicher als Liverpool, was ich komplett ausschließen würde. Wie gesagt bin gespannt wohin es ihn zieht, gibt ja noch andere Vereine auf der Welt.

    • 17.11.23

      City halte ich auch für ausgeschlossen! Die haben ja auch erst Doku geholt. Zudem spielt Foden momentan auch sehr stark!

      Ich glaube das sind jetzt einfach nur mediale Gerüchte, um ne Story zu haben. Am Ende wird er ziemlich sicher bei Bayern verlängern 👆🏼

    • 17.11.23

      Um die letzten Cent aus dem Vertrag raus zu holen braucht es Gerüchte bzw. andere Interessenten. Er will mit Sicherheit das maximale.

  • 17.11.23

    Sane unter klopp wäre anders gefährlich

  • 17.11.23

    der rückrunden-sane wird dann wieder eher fade sein

    • 17.11.23

      Das es immer noch Leute gibt die ihm die Konstanz absprechen wollen, obwohl er seit 3 Monaten jedes Spiel abreißt.
      Selbst wenn er etwas abbauen sollte (was ganz normal wäre), wär er immer noch besser als 95% der Welt.
      Und wenn er dieses Niveau eine ganze Saison durchziehen sollte, wäre er ein Kandidat als Weltfußballer.

    • 17.11.23

      besser als 95% der welt🤣🤣🤣🤣🤣

    • 17.11.23

      es war die letzten zwei jahre sehr ähnlich. dieses jahr halt aus mehreren gründen nochmal mehr punkte (bayern münchen punktet extrem gut, sane komplett verletzungsfrei, harry kane ist gekommen, und noch einige mehr). aber schau dir doch mal dieses frühjahr an, da kam nicht mehr viel.

    • 17.11.23

      Die anderen Jahre hatte er aber nicht mehr als 4-5 spiele in Folge wo er perfomt hat, seine jetzige Form hält er schon viel länger

    • 17.11.23

      Sané ist ein Spieler, dem Harmonie und Wertschätzung des Trainers extrem wichtig sind. Diese hatte er bei permanenter Rotation mit Coman und Gnabry die letzten Jahre nicht gespürt und dementsprechend ist auch seine Leistung abgefallen. Nun hat er in Tuchel einen Trainer, der absolut auf ihn baut und ihn das auch spüren lässt, indem er wirklich immer auf dem Feld steht. Das er jetzt mit Kane quasi die Kane+Son Achse bildet kommt ihm ebenfalls zu gute. Wüsste nicht warum die Leistungen in dieser Gesamtkonstellation schlechter werden sollte. Leute die dagegen argumentieren sind meiner Meinung nach Leute, die Gnabry oder Coman besitzen und es nicht wahr haben wollen, dass es diese Rotation dieses Jahr nicht geben wird.

    • 17.11.23

      alles läuft über ihn, er ist voll im spiel drin. fussball ist sehr schnellebig, das wissen wir. und sane hat alles in allem niemals die klasse eines kanes musialas oder kimmichs

    • 17.11.23

      Ich hoffe der unterschreibt schnell und schaukelt den Rest der Hinrunde wieder die Eier. Echt nervig, wie die Konkurrenz grad punktet 😁

  • 17.11.23

    Der geht niemals zurück nach England, man sieht dass er sich wohl fühlt unter tuchel, alles andere als eine Vertragsverlängerung würde mich wundern

  • 17.11.23

    Bei dem Potential ist es eigentlich logisch, dass er so eine gute Saison spielt. Aber bei der WM Leistung letztes Jahr, kann ich es kaum glauben 😂😂

  • 17.11.23

    Mein Goldjunge 💸💸

  • 17.11.23

    Ja jetzt kommt City wieder an haha ( falls die Quelle seriös ist) Vor paar Jahren wolltet ihr ihn ja nicht mehr 🫠

    • PrimusMi1990
      4 Fragen 3 Follower
      PrimusMi1990
      17.11.23

      doch, sie wollten ihn noch... er wollte nicht verlängern. Pep hat ihn eigentlich angefleht damit er bleibt. Er wollte zurück nach Deutschland, die ihn das dann von Beginn an gedankt haben indem sie ihn schlecht behandelt haben. Erst seit heuer bekommt er den Respekt, den er verdient. Wenn er diese Unterstützung von Anfang an bekommen hätte, dann hätte er viel schneller diese Leistung gebracht. Buh Rufe und Pfiffe gegen ihn waren bestimmt nicht fördernd.
      Mal schauen ob er auch so schnell vergisst wie so manche anderen, die jetzt so tun als ob sie ihn seit der ersten Stunde geliebt haben....

    • 17.11.23

      Stimme dir teilweise zu. Aber das ist auch vor allem ein deutsches gesellschaftliches Problem. Siehe Nationalmannschaft, da ist es nochmal krasser. Meckern und kritisieren steht ganz weit oben und dann kommt irgendwann die Unterstützung aber nur wenn es gut läuft. Gibt genug Bayern Fans, ob Deutsche oder aus anderen Ländern, die ihn aber auch schon damals unterstützt und verteidigt haben

    • 18.11.23

      Sowas ist völlig normal, die Typen verdienen doch nur soviel Geld, wegen der Medienwirksamkeit ihres Sports.
      Also sollte man lernen als Profisportler mit sowas umzugehen und nicht bei jeglichem negativen Feedback direkt heulen gehen und beleidigt sein.

  • 17.11.23

    Ich würde mit so einer Regel niemals spielen, aber Leute mit MVP Regel haben ja Mal richtig Glück mit ihm 😆

  • 17.11.23

    Bisschen Spielraum - 5 Millionen pro Jahr...
    😂😂😂😂😂

  • 17.11.23

    Dea wil eh wider aufe insel - wetten?!

  • 17.11.23

    Erste Sané

  • 17.11.23

    InSané.

  • 17.11.23

    Glaube nicht das Bayern ihn verkaufen wird, die haben nur einen Sane

  • 17.11.23

    wenn schon zurück dann auch richtig! Auf nach Schalke!