Fabio Blanco | Eintracht Frankfurt

Offiziell: Frankfurt nimmt Fabio Blanco unter Vertrag

17.05.2021 - 11:35 Uhr Gemeldet von: fudiwu | Autor: Jan Klinkenborg

Bereits Anfang Mai sickerte durch, dass Fabio Blanco vor einem Wechsel vom FC Valencia zu Eintracht Frankfurt steht. Nun ist der Deal offiziell unter Dach und Fach! Das geben die Hessen zu Wochenbeginn bekannt. Der Spanier unterschreibt einen Vertrag bis Sommer 2023, in dem zusätzlich eine Verlängerungsoption verankert ist.


„Fabio Blanco Gómez war von einigen Topvereinen Europas stark umworben, doch letztendlich hat die gute Perspektive hier in Frankfurt den Ausschlag gegeben“, zeigte sich Ben Manga, Direktor Profifußball bei der SGE, sehr erfreut über die Verpflichtung. „Seine technischen Fertigkeiten sind außergewöhnlich, seine Art, Fußball zu spielen und Situationen im Spiel zu antizipieren, herausragend.“

Trotz der großen Vorschusslorbeeren möchte die Eintracht nichts überstürzen und dem 17-Jährigen die Möglichkeit zur Eingewöhnung gewähren. „Diese Zeit bekommt Fabio bei uns“, so Manga weiter.

Blanco: „Ich möchte mich in Frankfurt weiterentwickeln“

Auch der Spanier meldete sich zu Wort: „Die Gespräche mit Ben Manga haben meine Familie und mich sehr überzeugt, meinen nächsten Entwicklungsschritt in Frankfurt zu gehen“, so der Spanier, der seinen Entschluss zudem erklärte. „Die Eintracht hat sich in den vergangenen Jahren sehr gut entwickelt und in der kommenden Saison sind aufgrund der Qualifikation für den internationalen Wettbewerb viele Spiele zu spielen.“

Seine persönlichen Ziele offenbarte der Offensivspieler in der Vereinsmitteilung ebenfalls. „Ich möchte mich in Frankfurt weiterentwickeln und diese Schritte fernab meiner Heimat auch im persönlichen Bereich vollziehen. Auf meine Zeit in Deutschland bei Eintracht Frankfurt freue ich mich sehr“, blickte der 17-Jährige bereits voraus.

Blanco ist ein offensiver Flügelspieler, der hauptsächlich auf der rechten Seite eingesetzt wird. Wie die Eintracht mitteilte, wird der 17-Jährige bereits für die Profimannschaft der Hessen eingeplant und dort „vornehmlich“ zum Einsatz kommen. Für die U19 der SGE ist er jedoch auch spielberechtigt.


Deine Einschätzung als Manager? Stimme jetzt ab und sieh, was die Community denkt:
63% KAUFEN!
22% BEOBACHTEN!
13% VERKAUFEN!