William | VfL Wolfsburg

William setzt Aufbaut­rai­ning auf dem Platz fort

14.09.2020 - 12:22 Uhr Gemeldet von: Fz91 | Autor: Jan Klinkenborg

Im Februar verletzte sich William während des Bundesligaspiels gegen Düsseldorf am Knie. Er zog sich einen Kreuzbandriss zu, wie sich danach herausstellte. In puncto Comeback geht es beim Brasilianer wieder aufwärts: Inzwischen kehrte er für individuelle Übungen auf den Platz zurück. Das lässt der VfL Wolfsburg auf Twitter durchblicken.


Wie der "kicker" zu Wochenbeginn berichtet, wird es mit einer Pflichtspielrückkehr von William trotzdem noch etwas dauern. Er sei noch "längst nicht zurück", so das Fachmagazin.

Für Trainer Oliver Glasner wäre es wichtig, wenn der Brasilianer bald wieder bereitstehen könnte. Denn auch Kevin Mbabu fehlt zurzeit, sodass im Raum steht, dass die Wölfe bis November ohne gelernten Rechtsverteidiger auskommen müssen.

Quelle: twitter.com | kicker

LIGAINSIDER-DURCHSCHNITTSNOTE in den letzten VIER Jahren
3,70 Note
3,38 Note
3,69 Note
-
Saison
2017/18
2018/19
2019/20
2020/21
Einsätze
22
31
16
-
Deine Einschätzung als Manager? Stimme jetzt ab und sieh, was die Community denkt:
61% KAUFEN!
26% BEOBACHTEN!
12% VERKAUFEN!
  • KOMMENTARE
  • 14.09.20

    Gute Nachrichten!

    Ich denke aber trotzdem, dass es noch mindestens 4-6 Wochen dauert, bis er wieder zur Verfügung stehen wird.

  • 14.09.20

    Kaufen und auf MW-Steigerung hoffen?

    • 14.09.20

      Er steigt schon die ganze zeit...
      Wenn du 2-3Mio Übrig hast würde ich ihn mir holen! Entweder als invest oder behalten und warten bis er als RV wieder gesetzt ist.

    • 14.09.20

      Ist nur die Frage ob er überhaupt wieder gesetzt sein wird, wenn er fit ist.
      Kommt jetzt natürlich drauf an, wie gut er sich erholt, aber wenn beide fit sind, wird Mbabu wohl gesetzt sein.
      Ist aber eng zwischen den zwei.

    • 14.09.20

      Das halte ich für falsch. Nach meiner bescheidenen Meinung ist William der bessere von beiden. Das scheint der Trainer letzte Saison auch so gesehen zu haben, in der sich Will i am relativ zügig an Mbabu vorbei gedrängelt hat. Jetzt hat er die Möglichkeit sich als erster RV nach der Verletzung zurück zu spielen.

    • 14.09.20

      Kann natürlich auch sein. Habe den Zweikampf zwischen den zweien nur bedingt verfolgt.
      Fand Mbabu nur in der RR extrem stark. Und ein Kollege von mir der Wolfsburg Fan ist meinte halt auch, dass Mbabu eigentlich gesetzt sein sollte auch wenn William zurück ist.

      Aber am Ende ist das natürlich alles sehr spekulativ.

    • 14.09.20

      Aktuell fällt der MW wieder bei KB...

    • JoReneJo
      4 Fragen 0 Follower
      JoReneJo
      14.09.20

      Etwas ja, aber sollte bald wieder langsam in die andere Richtung gehen...man wird jedenfalls Geduld haben müssen.

    • 14.09.20

      Funkykong wenn mbabu sich nicht verletzt hätte wäre er wohl vorerst gesetzt wenn aber beide die gleichen Vorraussetzungen haben und aus einer Verletzung kommen ist William definitiv im Vorteil weil er der bessere Spieler ist.

    • 14.09.20

      Ist er denn wirklich so klar besser? Ich hab Wolfsburg zu wenig verfolgt um das einschätzen zu können.
      Bisher habe ich halt immer überall gehört, dass Mbabu nach der Rückrunde die er gezeigt hat in jedem Fall gesetzt sein wird, unabhängig von Willams Gesundheitsstand.
      Ich habe aber wirklich keinen Schimmer davon, wie Willam spielt.

    • 14.09.20

      Keine Frage mbabu hat eine gute rr gespielt aber William war bis zu seinem Kreuzbandriss nochmal ne Schippe besser

    • 14.09.20

      Okay, danke für die Einschätzung :)

  • 14.09.20

    Ah, das läuft doch schon rund.

  • 14.09.20

    Kann man jetzt als Schnäppchen mitnehmen und die Steigerung seines Wertes kommt automatisch

  • 14.09.20

    Er wird dringend gebraucht